Zum Tode Karl Albrechts

Ein der grössten Unternehmerpersönlichkeit ist verstorben.  Wie er privat war, dachte und lebte wissen nur engste Vertraute und Familienangehörige. Das ist, denke ich auch gut so. Wie er aber sein Unternehmen führte, welche unternehmerischen Entscheidungen er traf und welche Grundsätze er dabei verfolgte ist jedoch hingegen bekannt. Bemerkenswert ist z.B. folgendes:

  • Der Erfolg war zunächst Zufall: Das schlanke Sortiment war dem fehlenden Kapital geschuldet.
  • Tiefst mögliche Preis bieten, ohne an der Qualität zu sparen.
  • Nie Schulden bei den Banken machen.
  • Bescheidenheit und Sparsamkeit
  • Hart und fair verhandeln und sich an Verträge halten.

Quelle und mehr unter: http://www.spiegel.de/wirtschaft/karl-albrecht-nachruf-auf-den-gruender-von-aldi-und-discount-erfinder-a-982116.html

On Juli 21st, 2014, posted in: Handel im Wandel by